Wird geladen...
Bitte warten

menu

Shopping Cart

06232 5680

office@bml-planung.at

Shopping Cart

Gymnasium Zaunergasse

Details

Bundesgymnasium Zaunergasse in Salzburg – Umbau

Feedback Bauherr: „Ich möchte mich nochmals herzlich bei Ihnen für die kompetente Bauleitung bedanken, die dazu geführt hat, dass letztendlich, mit kleinen Ausnahmen, die Umbauten termingerecht fertiggestellt wurden. Dies ist für uns natürlich eine immense Erleichterung und wenn alles dann noch gut funktioniert, ist uns immens geholfen.
Danke auch für die sehr angenehme Zusammenarbeit. Ich bitte Sie, meinen Dank auch an die beteiligten Firmen weiterzuleiten.
Ich würde mich freuen, wenn Sie bei Bauvorhaben in der Zukunft (hoffentlich wird es solche geben) wieder die Bauleitung übernehmen.“
Dir. Josef Zehentner

 

Leistungen

Entwurf Leistungsverzeichnis ÖBA BauKG Bauführer

 

Details Referenz

Das Bundesgymnasium besteht aus einem zweigeschossigen Baukörper. Im Obergeschoss ist geplant die bestehende Schrägverglasung abzubrechen und durch eine neue Metallfensterverglasung auszutauschen. Sämtliche neuen, schrägverglasten Elemente werden fixverglast ausgeführt, mit Ausnahme der Fenster im unmittelbaren Bereich der Klassentrennwände. Diese sollen bei der neuen Ausführung der Fenster vertikal eingebaut werden, um ein Öffnen dieser Fenster als Drehkippfenster zu ermöglichen. Weiters ist geplant eine Sonnenschutzkonstruktion einzubauen, um den direkten Wärmeeintrag zu reduzieren. Darüber hinaus wird ein Lüftungskonzept ausgearbeitet, welches mit der geplanten Steuerung abzustimmen ist.

Ähnliche Referenzen