Wird geladen...
Bitte warten

menu

Shopping Cart

+43 (0) 662 / 20 39 39

office@bml-planung.at

Shopping Cart

Kundenmeinungen

Was sagen Kunden zu BML?

„Am BRG Salzburg haben wir in den letzten zwei Jahren div. Umbau,- und Renovierungsarbeiten durchführen lassen. In Absprache mit der BDion Salzburg wurde BM Lichtnecker mit der Koordination und Abwicklung der Arbeiten beauftragt.
Hr. Lichtnecker hat diese Aufgabe zu unserer größten Zufriedenheit ausgeführt, wobei seine gute Vorbereitung bei den Bauterminen, seine stringente Führung der Gespräche, die konsequente Planung und Einteilung der Gewerke sowie die strikte Kontrolle der Umsetzung der Bauvorhaben besonders hervorzuheben sind. Insgesamt erweist sich das Büro bml als ein sehr verlässlicher Partner, der empfohlen werden kann. Mit Zuversicht sehen wir unserer nächsten Bauetappe im Sommer 2020 entgegen und freuen uns auf die bewährte Betreuung und fachliche Begleitung durch das Baumeisterbüro Lichtnecker.

- Für das BRG Salzburg, Mag. Johannes Schiendorfer (Schulleiter),

„Wir möchten uns für die kompetente und freundliche Beratung, perfekte Planung und rasche Umsetzung unseres Projektes bei allen Beteiligten von BML Planung herzlich bedanken!
Unsere Wünsche wurden nicht nur verwirklicht, sondern noch durch zahlreiche kreative
Vorschläge bereichert.“

- Fam. Leonhartsberger,

„Wir wohnen mittlerweile seit über einem Jahr in unserem neu renovierten Einfamilienhaus, das von Herrn Baumeister Lichtnecker und seinem Team bestens geplant und anschließend unter Berücksichtigung unserer Wünsche umgesetzt wurde.
Von der behördlichen Bauplaneinreichung über das äußerst komplizierte Förderansuchen bis zur Fertigstellungsanzeige konnte seitens Herrn Lichtnecker alles zur vollen Zufriedenheit erledigt werden. Die Kostenaufstellung war sehr übersichtlich gestaltet und wurde bei Bedarf stets neu evaluiert, die Zeitplanung für den Umbau wurde genauestens eingehalten und während der gesamten Bauzeit waren Herr Lichtnecker bzw. seine Mitarbeiter als Ansprechpartner für Fragen immer erreichbar. Die Ausführungsarbeiten der engagierten Firmen verfolgte Baumeister Lichtnecker persönlich bei seinen regelmäßigen Visiten.
Wir möchten uns nochmals herzlich für die gute Zusammenarbeit und Betreuung bedanken und werden uns bei Bedarf gerne wieder an das Planungsbüro Lichtnecker wenden.
Fam. Kamberger

- Fam. Kamberger,

„Auf diesem Wege möchte ich meinen großen Dank und Anerkennung für die hervorragende Unterstützung bei meinem Umbauprojekt zum Ausdruck bringen. Alle meine Erwartungen und Ideen wurden erfüllt, nein, übererfüllt. In jeder Phase des Umbaus fühlte ich mich aufgehoben, unterstützt und selbst als Bau-Laie verstanden. Alle Themen wurden ausführlich besprochen, erklärt sowie mit Weitsicht und Nachhaltigkeit umgesetzt.

Wohlwissend, dass der Umbau einer Altbausubstanz kein einfaches Unterfangen ist, möchte ich nicht unerwähnt lassen, in meinen Erwartungen hinsichtlich der technischen, planerischen und architektonischen Umsetzung positiv überrascht worden zu sein! Auch sei erwähnt, dass sämtliche Kosten genauestens kontrolliert, gegebenenfalls nachverhandelt und auf den Cent genau, den Kalkulationen entsprechend, eingehalten und abgerechnet wurden.

Es war die richtige Entscheidung den Umbau für mein Traumobjekt mit dem Team von BML rund um Manfred Lichtnecker zu starten. Dies belegt die Tatsache, dass ich von vielen Passanten auf den Umbau angesprochen werde, die mir gratulieren. Diese Gratulation darf ich weitergeben, denn das Projekt hat das ganze Haus aufgewertet und zu einem Blickfang gemacht, ohne BML wäre dies nicht möglich gewesen!“

- Erik Passer,

„Die Umsetzung der 1. Phase (Ausstellung und Lager) von Oktober 2011 bis Mitte 2012 ist reibungslos abgelaufen.
In der 2. Phase war die Werkhalle samt Silo mit ca. 800m² Nutzfläche und die Außenanlage zu projektieren, auszuschreiben und als Generalplaner umzusetzen. Der Start der Arbeiten erfolgte im Juli 2019, sodass mit Ende 2019 das Projekt fertiggestellt und abgeschlossen werden konnten. Nach den Weihnachtsfeiertagen im Jänner 2020 wurde von der Tischlerei Edtmayer die Werkhalle in Betrieb genommen. Eine Projektidee der Familie Edtmayer, die über viele Jahre gereift ist, hat nunmehr Gestalt angenommen und bietet Arbeitsplätze für die Familie Edtmayer und weitere zehn Arbeiter in einem soliden, heimischen Tischlereibetrieb.
Im Sommer 2020 gab es eine Eröffnungsfeier mit Kunden, Arbeitern, Nachbarn, Professionisten und Projektanten und alle freuten sich über das rundum gelungene Projekt! Wir bedanken uns bei allen Beteiligten, insbesondere bei Bmst. Ing Manfred Lichtnecker für den abermals reibungslosen Ablauf und dem Einsatz seines engagierten Teams.
Theresia & Hans Edtmayer

- Edtmayer,

Geschäftsführer

Letzte Instanz

Sekretariat

Sekretariat . Büromanagement

Technik . Projektvorbereitung

Technik mit Konsequenz.

Projektplanung

Motivation & Effizienz

Bauleitung

Hemdsärmelige Begleitung